2 comments for “Ode an Svaneti – Georgien Reisen

  1. Andreas
    19. November 2015 at 17:24

    Guten Tag,

    gute Informationen und wunderschöne Bilder, von den georgischen Kochkünsten konnte ich mich persönlich überzeugen und es war sehr lecker und vielfälltig!!

    Hätte noch eine Frage zu den Preisen in den jeweiligen Skigebieten, was kostet dort eine Tageskarte für die Skilifte??

    P.S.: Leider stimmt es nicht das Ihr Header Bild aus Svaneti stammt. Es zeigt die Gergetis Sameba Kirche auf 2200m über Stephansminda (Kazbegi) und rechts oben im Bild den Berg Kazbek 5047m. ;))))

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *